FABIAN ZWING

Die musikalische Reise begann bei Fabian Zwing bereits mit dem Erlernen von Schlagzeug im Alter von sechs Jahren. Es ist also nicht weit hergeholt, dass er schon bald Techno für sich entdeckte, als er mit 16 Jahren auf das Album „Berlin Calling“ von P.K. getroffen war. Mit 18 und den ersten Besuchen in Techno-Clubs begann die Reise als Dj. Aller Anfang war schwer und der Stil war in der Findungsphase sehr verspielt, minimalistisch und experimentell. Die ersten DJ Erfahrungen sammelte er dann auf privaten Veranstaltungen, in Bars in der Umgebung und vereinzelt in kleinen Clubs. 2015 bekam er jedoch das Vertrauen vom Veranstalter „Crystal Tours“ geschenkt in den Clubs auf Korfu aufzulegen, was er bis heute erfolgreich macht. 2017 bekam er die Chance zum ersten Mal im Salt&Pepper zu spielen wobei er die Menge begeistern konnte. Heute ist er Resident und bringt regelmäßig das Salt in Extase. Sein Stil reicht von melodisch und emotional bis hin zu Technobeats. So reichen die Einflüsse von Reinier Zonnenveld über Boris Brejcha und Adam Beyer bis hin zu Kölsch, P.K., Dominik Eulberg und Joris Voorn. Seine Sets laden auf eine Reise ein, bei der deutlich wird wie vielfältig Techno sein kann.



Vist Fabian Zwing

Facebook
Soundcloud

Listen FABIAN ZWING